Tururi virtuale

Ariadna
   Caută:
   

Nr: 171-173
Oktober-Dezember 2018

Harta Centenară pe pânză
A centenary map on canvas
Die Jahrhundert-Landkarte auf Tuch
Centenáriumi térkép vásznon
Arhivă de familie virtuală
Virtual family archives
ein virtuelles Familienarchiv
Virtuális családi archívum
Tabără de reconstituire istorică
Historical reconstruction camp
Historische Nachstellung eines Militärlagers
Történelmet újrateremtő tábor
Un secol de artă braşoveană
A century of art in Brasov
Ein Jahrhundert Kronstädter Kunst
Egy évszázadnyi brassói művészet
Brașovul, Sm@rtCult
Brasov, Sm@rtCult
Kronstadt Sm@rtCult
Brassó, Sm@rtCult
Învăţătorul lui Mihai Eminescu, comemorat la Cuciulata
Mihai Eminescu’s teacher, commemorated at Cuciulata
Mihai Eminescus Lehrer in Cuciulata gewürdigt
Mihai Eminescu tanítójára emlékeztek Kucsuláton
Feldioara - Capsula Timpului
Feldioara – A time capsule
Marienburg – Die Zeitkapsel
Földvár – Időkapszula
Migraţia făgărăşenilor în America
The migration of the inhabitants from Fagaras in America
Die Auswanderung der Fogarascher nach Amerika
Lumea fascinantă a satului
The fascinating world of villages
Das Dorfleben von einst
A falu elbűvölő világa
Ziua Stejarului secular
The age-old oak’s day
Der Tag der Jahrhundert-Eiche
Az évszázados Tölgy napja
Povestea unui steag tricolor 1918
The story of a tricolour flag 1918
Die Geschichte einer rumänischen Flagge von 1918
Egy 1918-as trikolór meséje
Unirea în Țara Buzaielor
Union in ‘Țara Buzaielor’ Region
Die Vereinigung im Buzaielor-Land
Egyesülés Bodzaföldön


Historische Nachstellung eines Militärlagers







     

Das Geschichtsmuseum Kronstadt/Brașov veranstaltet 2018 die dritte Auflage des Internationalen Festivals für historische Nachstellungen. Thema dieser Auflage ist das 100-Jahre-Jubiläum seit dem Abschluss des Waffenstillstandes im Ersten Weltkrieg. Damit soll auf einer leicht verständlichen und attraktiven Weise den Touristen und den Kronstädtern die Bedeutung dieses Abkommens versinnbildlicht werden. Das Festival umfasst die Nachstellung eines Militärlagers, interaktive Workshops, eine Freiluft-Ausstellung und ein Kulturprogramm.

Ausstellung mit historischen Fotos

Auf 40 Schautafeln die über eine eigene Beleuchtung verfügen, wurden vor dem Eingang des Geschichtsmuseum, am Kronstädter Marktplatz zwei Themen behandelt – eines von internationaler Bedeutung, das zweite von lokaler Bedeutung.
Die Besucher konnten ebenfalls die Nachstellung eines damaligen Fotostudios sowie eines Postamtes mit historischen Ansichtskarten besichtigen.

Bewusstseinsförderung des Publikums

Der Direktor des Kronstädter Geschichtemuseum, Nicolae Pepene, sagte: „Das Ziel dieses internationalen Festivals ist, die Kinder, die Kronstädter und die Touristen auf die Bedeutung des Waffenstillstandsabkommens aber auch auf die Bedeutung der Zwischenkriegszeit für die Geschichte Kronstadts, Rumäniens und Europas aufmerksam zu machen. Bereits seit 2014 gibt es auf europäischer Ebene eine Kampagne für historische Nachstellungen des Ersten Weltkrieges.“

Militärlager am Marktplatz

Die Hauptveranstaltung des Festivals war die Nachstellung eines Militärlagers im Ersten Weltkrieg. Bei dieser Gelegenheit wurden Waffen und Uniformen vorgestellt, Szenen aus dem Soldatenalltag, aus der Rekruten-Ausbildung, nachgespielt sowie Frontzeitschriften ausgestellt. Das Waffenstillstandsabkommen vom 11. November 1918 war ein zentraler Punkt im Programm. Zum Festival wurden Vereine für historische Nachstellungen aus Rumänien, Frankreich, England, Bulgarien und Tschechien eingeladen.






PROMO




Copyright © Fundatia Umana
Created by S.C. Twin SoftWare S.R.L. Braşov